top of page

Unter 16 verliert gegen die Fivers!




roomz JAGS Vöslau BAC - HC Fivers U16 2


22 : 26 (12:12)


Vöslau: Wöss; Moser (9), Kratochvil (5), Schamp (4), Ziegler-Glöckler R. (3), Dömötör (1), Stöckelmayer, Farkas, Lazov; Ziegler Glöckler L., Kaimbacher, Mechler, Rams.



In der ersten Halbzeit waren die Vöslauer ebenbürtig, sie spielten schöne Kombinationen und auch in der Deckung standen sie gut.


In der 2. Hälfte konnten sie bis zum 15 : 15 mithalten, dann aber setzte sich die Klasse der Margaretner durch und diese konnten in Führung gehen. Es halfen auch schöne Paraden von Torhüter Wöss nichts, zu gut war die Klasse der Wiener.

Das Spiel endete mit einem 4-Torevorsprung der Fivers, die besten Schützen der Heimischen waren Moser mit 9 Toren, sowie Kratochvil mit 5 und Schamp mit 4 Toren.


Jetzt ist eine Woche Spielpause, die nächsten Partien sind am 28. Jänner sowie am 3. März 2024.



















37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page