top of page

U14-Spiel in Atzgersdorf!




Trotz starker Unterbesetzung starteten die jungen JAGS gut in das Spiel gegen Atzgersdorf. Kurz vor der Halbzeitpause stand es 10:11, jedoch kassierte die junge Truppe noch 4 Tore und man ging 10:15 in die Kabine.


Nach der Pause hatte die Mannschaft einen Energieschub und kämpfte sich Tor um Tor heran zum 18:18.


Ab diesem Punkt merken man jedoch die fehlenden Spieler und am Ende fuhr man mit einem -6 nach Hause.


Das Rückspiel wird hoffentlich voll besetzt in der Thermenhalle gewonnen.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page