top of page

Toller Heimsieg des Future-Teams!

Aktualisiert: 14. Apr.




roomz JAGS Vöslau - UHC Hollabrunn


28 : 25 (12 : 14)


Vöslau: Wöss, Binder, Yalcin; Lindsberger (9), Dömötör (5), Ziegler-Glöckler (4), Steinhagen (4), Haidvogel (3), Diry (1), Fritz (1), Moser (1), Rams, Schöndorfer.



Im letzten Spiel gelang den Vöslauern ein schöner Sieg. Die Mannschaft von Hollabrunn wurde mit 28:25 besiegt.


Das Spiel war anfangs umkämpft, die Führung wechselte ständig. Zur Pause lagen die Hollabrunner +2 in Führung, in der zweiten Hälfte drehten die Vöslauer jedoch auf, und bald waren sie mit 20:17 in Führung.

Jetzt aber hatten sie das Spiel im Griff und bis zum Ende war der Vorsprung 28:25 erreicht. Bei den Heimischen bot Binder eine starke Leistung im Tor, er wehrte zahlreiche Bälle ab. Am Feld war Lindsberger der Beste, er erzielte 9 Treffer. Ihm am nächsten kamen Dömötör, Ziegler-Glöckler und Steinhagen, auch Haidvogel war stets in Torlaune.


Abschließend konnten sich die Vöslauer den vorletzten Platz nicht mehr abgeben, doch der Sieg war trotzdem enorm wichtig.


















93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page