top of page

Neuer Trainer für die Vöslauer Herren!


Vom Bundesliga-Aufsteiger in Deutschland Bietigheim kommt der Co-Trainer Sebastià Salvat als Cheftrainer zu den roomz Jags Vöslau. Für den 37 Jahre alten Spanier aus Barcelona ist es die erste Cheftrainer-Stelle in seiner Laufbahn.


Als Trainer begann er mit 18 Jahren in Barcelona, dann wechselte er zu den Füchsen Berlin, wo er als Assistent von Bob Hanning arbeitete und seine Doktorarbeit über das Angriffsspiel im Handball verfasste.


2016 kam er erstmals nach Österreich, nach Schwaz wo er Nachwuchskoordinator war, dann ging er nach Brest (an der Seite von Alonso) und schließlich war er Co-Trainer von Iker Romero beim SG BBM Bietigheim, die in die Bundesliga aufgestiegen sind.


122 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page