top of page

Niederlage beim Tabellenführer!





Sparkasse Schwaz Handball Tirol - roomz JAGS Vöslau


33 : 31 (14:15)


Vöslau: Bauer, Ilov; Steinhagen (8), Kovacec (6), Posch (4), Schartel (3), Dell (3), Riedner (2), Muck (2), Doblhoff-Dier (1), Wöss (1), Kirelavicius (1), Nikolic, Kohlmaier, Steinhagen, Jankovic.



Einen schweren Gang hatten die Vöslauer mit dem Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer Spk. Schwaz. Die Vöslauer boten eine sehr gute Partie und waren vor und kurz nach der Pause sogar in Front.


Nach dem Wechsel zogen aber die Tiroler dann davon und konnten mit 23 : 17 in Führung gehen. roomz JAGS Vöslau erfing sich aber wieder und 5 Minute später stand es 24 : 23. Nun aber behielten die Schwazer die Oberhand und gingen schließlich mit einem 33 : 31 Sieg vom Platz.


Bei den Vöslauern war Steinhagen mit 8 Treffern bester Werfer, ihm am nächsten kamen Neuling Kovacec mit 6 Toren und Posch mit 4 Treffern.


Schon am Samstag geht die Meisterschaft weiter, es wartet auswärts der Tabellendritte BT Füchse. Kommende Woche müssen die Vöslauer in Bärnbach antreten.


59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page